KissToursBannerAnfang.gif (18867 Byte) LogoflashAnimationklein.gif (108676 Byte)KissToursBannerEnde.gif (1473 Byte)

LPAnimalize.gif (3197 Byte)

Animalize1984.jpg (7248 Byte)

30. Sep. 1984 -
29. März 1985

cleardot.gif (53 Byte)
SpecialEffects.gif (5496 Byte) riesiges Logoredonwhite-blackoutline5mm.jpg (974 Byte) Logo  Gene spuckt Feuer  Paul zerschmettert Gitarre  Rauch   Bomben  fliegende Plattform  Trapez Stunt  Feuerwerk
cleardot.gif (53 Byte)
Es gab zwei Teile der Animalize -Tour: die Europa Tour und die US- Tour mit unterschiedlichen Bühnen,  Effekten und Set-Lists!

Die europäische Bühne (hier auf Bild 1 zu sehen), war im Prinzip wie die Unmasked Bühne, bemalt wie Tierfell (Leopard und Tigerfell). Bild 1 ist in Deutschland aufgenommen worden, da sie das zensierte Logo im Hintergund hängen haben!
cleardot.gif (53 Byte)

84b.jpg (21840 Byte) Über zwei Rampen (eine auf jeder Seite von Eric's drum riser) konnten die Bandmitglieder von oben von den Lautsprechern nach unten auf die Bühne gelangen, genauso wie bei der Unmasked Bühne.
Der drum riser war rund wie der Unmasked/Dynasty riser und war mit einem schwarzen "Pelz" überzogen, die Rampen waren wie eine Zebrahaut gestrichen!
Auf beiden drum heads war ein Kopf eines Panthers aufgesetzt (wie Ihr auf Bild 2 hinter Paul sehen könnt). 
Wie die Lick It Up Show, hatte auch die Animalize Show in Europa absolut keine Effekte!

 

 

 

Wie auf Ihrer vorhergehenden Tour, spielten Kiss manchmal in sehr kleinen Hallen wie in Lund, Schweden (Bild 2B), wo die Rampen nicht mehr in die Venue passten. Eric saß unmittelbar vor dem KISS-Logo, das mehr oder weniger auf dem Boden Stand hinter der Bühne!

 

 

 

cleardot.gif (53 Byte)

Einige Effekte waren jedoch eingeplant.  
Der gefährliche Stunt von Paul Stanley, den er im "Heaven's On Fire" Video gemacht hatte, indem er durch einen brennenden Reifen sprang (auf Bild 3 zu sehen), war jedoch zu gefährlich, um ihn live auf der Bühne zu machen!

cleardot.gif (53 Byte)
Set list:

Europa-Tour

1. Detroit Rock City
2. Cold Gin
3. Strutter
4. Fits Like A Glove
5. Heaven’s On Fire
- Guitar solo (Paul)
6. Under The Gun
7. War Machine
- Drum solo
8. Young and Wasted
9. I’ve Had Enough (Into The Fire)
- Bass solo
10. I Love It Loud
11. I Still Love You
12. Creatures of the Night
13. Love Gun
14. Rock And Roll All Nite

Zugaben:
15. Lick It Up
16. Jam Session*)
17. Black Diamond

andere gespielte Songs: 
"Burn Bitch Burn" (ein mal), und "Get All You Can Take" (zwei mal)

*) Bemerkung: Die Band spielte jeden Abend eine Jam Session und spielten Songs wie Winchester Cathedral, La Bamba, Oh Susanna, Sunshine Of My Love, Hey Joe und andere. Zumindest ein mal spielten sie komplett Led Zeppelin's "Whole Lotta Rose"!

U.S. Tour

1. Detroit Rock City
2. Cold Gin
3. Creatures of the Night
4. Fits Like A Glove
5. Heaven´s On Fire
6. Thrills in the Night
- Guitar solo
7. Under The Gun
8. War Machine
- Drumsolo
9. Young and Wasted
- Bass solo
10. I Love It Loud
11. I Still Love You
12. Love Gun
13. Black Diamond

Zugaben:
14. Oh Susanna
15. Rock And Roll All Nite

Bemerkung: Zeitweise wurde "Oh Susanna" anstatt der Jam Session gespielt in Europa!
cleardot.gif (53 Byte)

Die einzigen Effekte, die Kiss immer noch hatten, war Gene's Feuerspucken und das Zerbrechen von Paul's Gitarre! Gene spuckte nun am Ende von "War Machine" Feuer, da "Firehouse" nicht mehr im Set war!
Etwas Neues war eine Jam Session, die die Band jeden Abend machte als Zugabe. Eric Carr sang auch Lead Vocals bei "Young And Wasted"!

Animalize wurde in Amerika sehr erfolgreich, dementsprechend groß war auch die Bühne für die Tour in den USA.
Das Bühnenset (hier auf Bild 4) hatte 2 große Rampen (markiert mit (a)), und eine große Plattform (markiert (b))! Die Band verwendeten auch wieder verschiedene pyrotechnische Effekte!

 

 

cleardot.gif (53 Byte)
84f.jpg (20235 Byte)Die Show startete ähnlich wie die Dynasty-Tour, indem die Band mit einem Lift hinter dem drum riser auf die Bühne kam, während der Sound eines landenden Flugzeuges über die Lautsprecher tönte.
Die Band stand auf der Plattform vor dem KISS-Logo (Bild 5), und starteten die Show mit "Detroit Rock City", mit Bomben und Leuchtspots.


Die Flammenwerfer wurden auch wieder während des openings von  "Heaven's On Fire" eingesetzt, einem Song von Animalize. 
Gene spuckte Feuer bei "War Machine" (Bild 6)!

84kPaullivebreakingguitarAnimalizestagefloor.jpg (20621 Byte)
Auf Bild 7B ist auch zu erkennen, daß der Boden der Bühne angemalt war wie das Animalize LP-Cover.


Es gab auch Solos auf dieser Tour. Wie auch in den '70ern konnte der drum riser (siehe Bild 4) nach vorne fahren während Eric's Solo.
cleardot.gif (53 Byte)
84g.jpg (32485 Byte) Die Plattform, die mit (b) in Bild 4 markiert ist, wurde mehrmals während der Show eingesetzt. Zuerst erschien die Plattform während Eric's Schlagzeug-Solo und leuchtete wie ein UFO!

Am Ende von "Black Diamond" kam die Leiter (in Bild 4 zu sehen vor der runden Plattform oben im Bild) nach unten. Gene, Paul und Bruce rannten über diese Leiter/Brücke rauf auf die runde Plattform, 84h.jpg (27571 Byte)die dann langsam nach unten kam, während Bomben und Feuerwerk hochgingen!

Bild 8 ist nicht Paul Stanley bei einer Audition für einen Tarzan-Film. Während "Rock And Roll All Nite" schwang er sich auf die Bühne, um dann seine Gitarre zu zertrümmern. Endlich hatte auch Paul seinen Stunt... Gene spuckte Blut und Feuer, und er flog durch die Luft, Ace hatte seine rauchende & fliegende Gitarre, und Peter & Eric hatten die bewegenden drum riser, aber Paul hatte selber keinen Stunt gehabt! Er wollte schon immer einen Stunt wie fliegen, den er auch einmal bekomen sollte, aber zu Animalize-Zeiten mußte er sich mit dem "Tarzan-Schwung" begnügen! (das Foto wurde mit freundlicher Genehmigung von Randy Bergeron verwendet)

Während Paul auf dem Boden seine Gitarre zerschmetterte, gingen noch einige pyrotechnische Effekte los, und der Feuerregen ("Wasserfall") endete die Show (siehe Bild 4 hinter Gene und Paul)!

 

cleardot.gif (53 Byte)
84i.jpg (32532 Byte) Bild 8B ist ein seltenes Foto von Mark St. John live mit KISS auf der Animalize Bühne....
Mark wurde in Europa durch Bruce Kulick ersetzt, da er eine Krankheit namens Reiter's Syndrom hatte, wodurch er angeschwollene Hände bekam.

84jKissgoodbyewithMarkBaltimore1984.jpg (24214 Byte) Mark sollte auf der US-Tour zu KISS zurück kommen, allerdings war er noch nicht vollständig gesund. Er spielte noch 3 halbe Shows mit der Band bevor er dann offiziell durch Bruce Kulick ersetzt wurde!

Nachdem jeder der beiden Gitarristen eine halbe Show gespielt hatten, kamen beide auf die Bühne, um sich vom Publikum zu verabschieden (Foto: David Snowden). Das war in Baltimore, MD am 27. November 1984. Bild 9 hält diesen seltenen Augenblick deutlich fest. Man sieht alle 5 Personen auf der Bühne: von links anch rechts: Eric Carr, Paul Stanley, Mark St. John, Bruce Kulick und Gene Simmons! 

cleardot.gif (53 Byte)

specialTOURBOOKAnimalize(Mark)1984Germany.GIF (3703 Byte) specialTOURBOOKAnimalize(Bruce)1984USA.GIF (3578 Byte)
Tourbuch

Line-up: cleardot.gif (53 Byte) Gene Simmons (Bass, Gesang)
Paul Stanley (Rhythmus Gitarre, Gesang)
Bruce Kulick (Lead Gitarre)
Eric Carr (Schlagzeug, Gesang)

Eine Auflistung aller Tourdaten der Animalize Tour findest du bei den Tourdaten.

cleardot.gif (53 Byte)

THEcleardot.gif (53 Byte)Logocensoredredklein.jpg (1572 Byte) cleardot.gif (53 Byte)TOURS

cleardot.gif (53 Byte)

1973-76

1976-77

1977-78

1979

1980

1982-83

cleardot.gif (53 Byte)
1983-84 1984-85 1985-86 1987-88 1990 1992
cleardot.gif (53 Byte)
1994-95 1995 1996-97 1998-99 2000-01 Hauptseite

cleardot.gif (53 Byte)
Vielen Dank an
Jan Laursen, der die KISS Tours-Seite zusammengestellt hat.
Hier ist der Link zu seiner Website:

TheKissShowsBanner.gif (17130 Byte)
cleardot.gif (53 Byte)cleardot.gif (53 Byte)

cleardot.gif (53 Byte)

link not working?
photo not showing up?
report bugs

suggestions for improvement

site map

Link funktioniert nicht?
Foto erscheint nicht?
Fehler melden

Verbesserungsvorschläge

cleardot.gif (53 Byte)
cleardot.gif (53 Byte)
KISS FAN SHOPKISS FAN SHOPKISS FAN SHOPKISS FAN SHOPKISS FAN SHOPKISS FAN SHOP
cleardot.gif (53 Byte)

cleardot.gif (53 Byte)
Kiss News Search

search Kiss News or the web  
powered by FreeFind

 

KISS NEWS in english

DAILY KISS NEWS!
The Site from Fans for Fans!
Send your news to News@kissnews.net

This is a private website and all News on this website should be considered as inofficial and unconfirmed unless otherwise stated.


english


deutsch


dansk


français


italiano


svensk


español


nederlands

cleardot.gif (53 Byte)
Hier kannst Du Kiss News durchsuchen

durchsuche Website oder das Web  
powered by FreeFind

 

KISSNewslogoGermany.gif (16197 Byte)

TÄGLICHE KISS NEWS!
Die Seite von Fans für Fans!

Hast Du irgendwelche Neuigkeiten? Schicke sie an News@kissnews.de, damit wir sie hier veröffentlichen!
cleardot.gif (53 Byte)
KISS NEWS ist eine private Website. Alle News sind als inoffiziell zu betrachten und nicht von KISS bestätigt (außer ausdrücklich angegeben).